Zahnprophylaxe

Zahnprophylaxe
© godfer - Fotolia.com

Meine Tochter ist schon ganz aufgeregt, denn morgen ist es wieder so weit.

Es hat sich seit einigen Jahren bewährt, dass die Zahnarztpraxis Lübeck mit einem Teil ihres Teams einmal im Jahr die Schule meiner Tochter besucht. Es gibt dann immer zwei Thementage, die sich nur um das Thema Zähne und deren Gesundheit drehen. Im Zuge dieser Thementage wird jedes einzelne der Kinder von dem Team untersucht.

Das hat den Hintergrund, dass jedes Kind die Chance auf gesunde Zähne bekommt, da sich leider bei weitem nicht alle Eltern um die regelmäßige Kontrolle der Zähne kümmern.

Nach der Kontrolle, bekommt jeder einen Zettel mit nach Hause, auf dem die Gesundheit der Zähne bestätigt oder ein baldiger Zahnarztbesuch empfohlen wird. Im Anschluss an die Kontrolle wird den Kindern auf spielerische Art erklärt wie wichtig das richtige Zähneputzen und wie die beste Vorgehensweise dabei ist. Sie hören außerdem die neuen Geschichten von „Karies und Baktus“ und bekommen alle eine Zahnbürste und eine kleine Zahnpasta Tube geschenkt.

Dieser Besuch wird an der Schule grundlegend als Bereicherung angesehen, ist allerdings ein umstrittenes Thema, da einige Eltern gern selbst den Arzt für ihre Kinder wählen möchten.