Oma's Gebiss - nein danke!

Oma's Gebiss - nein danke!
© Yuri Arcurs - Fotolia.com

Normalerweise ist der Besuch beim Zahnarzt nichts schlimmes. Aber auch nur, wenn man auf Grund guter Veranlagung nichts zu befürchten hat oder es schlimmeres gibt, als die schrillen Geräusche eines Bohrers. So nimmt man also furchtlos jeden halbjährigen Termin zur Kontrolle wahr und kassiert jedes Mal das große Lob für gesunde und gepflegte Zähne.

Doch auch wer seine Zähne richtig pflegt, kann durch unglückliche Umstände, wie zum Beispiel einen Unfall, mal einen Zahn verlieren. Viele geraten direkt in Panik, wenn Sie von Ihrem Zahnarzt hören, dass sie einen Zahnersatz benötigen. Zum Thema Zahnersatz hat sich in den vergangenen Jahren allerdings eine Menge getan.

Jeder hat bestimmt ein Bild vor Augen, wenn er an die Prothese der Großmutter denkt. Das herausnehmbare Gebiss schwimmt in einem Wasserglas auf dem Nachttisch und sieht eigentlich ziemlich gruselig aus. Man sollte aber heutzutage mit dem Thema nicht mehr nur eine solche Prothese assoziieren, die man nachts zum Schlafen in ein Wasserglas legt. Oft fühlt man sich auch beim Sprechen oder Essen eingeschränkt, weil der ständige Gedanke präsent ist, dass man die Prothese plötzlich verlieren könnte. Das Tragegefühl ist für viele Menschen also alles andere als angenehm.
Seit vielen Jahren gibt es aber auch die Möglichkeit, sich ein Zahnimplantat einsetzen zu lassen. Es kann den Halt beträchtlich verbessern oder eine herausnehmbare Prothese sogar ganz ersetzen. Bei einem Zahnimplantat wird eine Schraube als künstliche Zahnwurzel in den Kieferknochen gedreht, verwächst mit dem Knochen und ein Zahnersatz kann daran befestigt werden. Ein lückenloses Lächeln hat aber leider auch seinen Preis. Falls Sie sich unsicher sind, ob das Implantat bei Ihrem Zahnarzt vielleicht zu teuer sein könnte, bietet das Zahnzentrum Lübeck die Möglichkeit, einen Preisvergleich durchführen zu lassen. Alles was Sie dafür benötigen ist ein Heil- und Kostenplan, anhand dessen die Preise und Leistungen verschiedener Zahnärzte aus Ihrer Region ermittelt werden können.