Wasserbetten gab es schon immer?

Wasserbetten gab es schon immer?
© Pixel & Création - Fotofolia.com

Heutzutage weiß jeder, was ein Wasserbett ist und man könnte meinen, dass es eine neumodische Luxuserfindung ist. Doch wussten Sie schon, dass es bereits vor Urzeiten Nomadenvölker gab, dieses Prinzip des Schlafens auf Wasser nutzten?

Man befüllte Ziegenhäute mit Wasser und ließ diese durch die Sonne erwärmen. Sie dienten so in der Nacht als Wärmespender. Mittlerweile hat das Wasserbett viele weitere Vorteile und wird immer öfter aus medizinischen Aspekten angeschafft. Leider sind die Kosten teilweise noch so hoch, dass sich nicht jeder eines leisten kann, obwohl es vor allem für Allergiker oder Menschen mit Rückenproblemen die ideale Lösung ist.

Wasserbetten Lübeck bietet die Möglichkeit auch für kleineres Geld ein Wasserbett erwerben zu können. Der Trick liegt darin, an teuren Verkaufsflächen zu sparen. An der Qualität wird dadurch nicht gespart und es gibt sogar eine individuelle Schlaf- oder Liegediagnose von einem Spezialisten.